Risiko- und Vulnerabilitätsforschung: IncREO-Projekt abgeschlossen

Zur Vorsorge und Risikobegrenzung brauchen Katastrophenschutz- und Katastrophenmanagement-Verantwortliche zuverlässige Informationen darüber, welche Regionen besonders stark für Naturgefahren anfällig sind und wie sich ein solches Ereignis auswirkt. Zum 31.12.2014 endete das europäisc
Weiterlesen →

BEAM im neuen Gewand – wo Europa am reichsten ist!

Die Karte zeigt die Basic European Assets Map (BEAM) in einem neuen Layout. Größere Karte anzeigen
Weiterlesen →

Potenziale der Satellitennavigation: geomer an Studie beteiligt

Fast keine Baustelle und fast keine Reise kommen heute ohne Unterstützung aus dem All aus. Die Positionierung via Satellit ist durch das Smartphone mittlerweile unser ständiger Begleiter. Viele nützliche Dienste sind in den letzten Jahren entstanden. Die geomer GmbH unterstützt die IH
Weiterlesen →

Fachaustausch Geoinformation 2014: am Puls der Zeit

Immer mehr Behörden, Verwaltungen und Wissenschaftseinrichtungen nutzen Geoinformationen und erkennen deren Mehrwert. So überrascht es nicht, dass am 29. Oktober über 130 Teilnehmer zum 6. Fachaustausch Geoinformation in die Heidelberger Print Media Academy kamen, um sich über die akt
Weiterlesen →

Intergeo 2014: geomer zieht positive Bilanz

Eine erfolgreiche Messe geht zu Ende: die geomer GmbH zieht eine positive Bilanz der drei Tage in Berlin auf dem SatNav-Gemeinschaftsstand. Das geomer-Messeteam präsentierte in erster Linie ihr Know-how in Sachen Naturgefahren und Risikovorsorge. Doch auch im Bereich Datenprodukte hat
Weiterlesen →