Chancen für die Bauindustrie durch Digitalisierung und GPS

Einladung Auftaktveranstaltung der diesjährigen Beteiligung des Landes Baden-Württemberg am internationalen Ideenwettbewerb European Satellite Navigation Competition (ESNC) – Aufruf zur Wettbewerbsteilnahme

„Chancen für die Bauindustrie durch Digitalisierung und GPS“

 Termin:  Donnerstag, 14.06.2012 von 09:00 bis 11:30 Uhr

Veranstaltungsort: IHK-Forum, Hindenburgstraße 54, 72762 Reutlingen

Die Digitalisierung von Plänen, Bauwerken und Gelände sowie die Nutzung der GPS-Satellitennavigation bieten viele Chancen für die Bauindustrie – von einsatzbereiten Smartphone-Apps, über die zentimetergenaue Baggersteuerung bis zur Nutzung von Informationen über den Verlauf von Leitungen und Rohren im Untergrund.

So haben sich Akteure aus Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft der Clusterinitiative  GeoNet.MRN zum Ziel gesetzt das Genehmigungsverfahren für den Straßenaufbruch stark zu vereinfachen: Laufzettel können vermieden werden und Synergien genutzt, wenn verschiedene Leitungsregister – für Gas, Wasser, Telekommunikation, Strom, …  – einfacher abgefragt werden können. Erfahren Sie mehr zu diesem Leitprojekt und über interessante Anwendungen von denen die Bauindustrie profitieren wird.

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Anmeldung bitte mit beigefügtem Programm oder hier.

Die kompakte Veranstaltung mit viel Raum für individuelle Gespräche bildet die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Beteiligung des Landes Baden-Württemberg am internationalen Ideenwettbewerb European Satellite Navigation Competition (ESNC). Attraktive Preise gibt es zu gewinnen. Haben auch Sie eine gute Idee oder Innovation? Dann beteiligen Sie sich und profitieren Sie von einer Vielzahl von Unterstützungsangeboten für die Verwirklichung Ihres Plans. Im letzten Jahr konnte Baden-Württemberg nach einem Beitrag aus Kalifornien den weltweit zweiten Platz belegen. Sorgen Sie dafür, dass wir uns noch einmal steigern!

Mehr Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter www.galileo-masters-bw.de.

Eingabeschluss für Ihren Beitrag ist bereits der 30. Juni 2012!

Kontakt:

Dr. Stefan Engelhard

Geschäftsstelle European Satellite Navigation

Competition (ESNC) in Baden-Württemberg

c/o IHK Reutlingen

Hindenburgstr. 54, 72762 Reutlingen

Tel. 07121 201 – 119

Fax 07121 201 – 4119

E-Mail: engelhard@reutlingen.ihk.de

Internet: http://www.reutlingen.ihk.dehttp://www.galileo-masters-bw.de


Hartmut Gündra Huch, ein Mitglied der Geschäftsleitung als Admin? Naja, wenn's kein anderer macht... GIS ist seit über 20 Jahren meine Profession. Wordpress seit ein paar Jahren mein Hobby.
  1. hguendra Antworten
    Am Samstag um 24 Uhr schließt die Datenbank des European Satellite Navigation Competition (ESNC). Zählt man Spezial- und Prototypenpreise sowie die 24 Regionenpreise zusammen, so werden Preise im Wert von über einer Million Euro vergeben! In Baden-Württemberg erhält der Sieger beispielsweise ein komplett ausgearbeitetes Patent inklusive aller Gebühren sowie weitere attraktive Sachpreise. Die Chancen auf einen Sieg stehen gut wie nie: Erst 6 vollständige Eintragungen und 7 in Bearbeitung sind für Baden-Württemberg eingegangen. Wer also diese Woche noch eine Idee oder Innovation sowie zwei Stunden Zeit hat, sollte die Chance nutzen und sich unter "Submit you idea" auf www.galileo-masters.eu registrieren.

Kommentar

captcha *