INTERGEO 2015: Innovationen und Produktneuheiten

Vom 15. bis 19. September ist die geomer GmbH in Stuttgart auf der INTERGEO 2015, der Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement, vertreten. Am Gemeinschaftsstand des GeoNet.MRN e.V. in Halle 6, Stand D6.093 präsentiert das geomer-Messeteam einige Highlights aus seinem Portfolio.

Smart Data im Katastrophenmanagement
Dr. Stefan Jäger präsentiert am 16.09. von 10.30 bis 11.00 Uhr, das vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte Projekt sd-kama auf dem GeoBusinessFORUM am GIW-Messestand in Halle 8, Stand B 8.071.

Wärmeatlas
Hartmut Gündra präsentiert den Wärmeatlas am 17.09. auf dem Trendforum, eventuell sogar als Gewinner des Wichmann Innovations Awards 2015! Das Forum ist von 10 bis 12 Uhr angesetzt.

Weitere Highlights
Zu den weiteren Schwerpunkten gehören die Themen operationelle Modellierung, FloodArea HPC, Starkregengefahrenkarten, Schadenpotenziale, EmoCityMap und Geoinformatik. Auch Fragen bezüglich des HERE Contents und zu ArcGIS beantwortet das geomer-Team gerne.

Freikarte sichern
geomer lädt alle Kunden, Partner und Freunde dazu ein, das Unternehmen am Gemeinschaftsstand zu besuchen. Wer noch keine Eintrittskarte hat oder sich für die Messehighlights interessiert, kann mit geomer Kontakt aufnehmen, es sind noch Freikarten verfügbar.